News

Matchbericht

Damen C Schwarz Rot

Medaille für die Schwarz/Roten Damen

Das letzte Spiel in der diesjährigen Meisterschaft ist gewonnen- ein souveräner 4:1 Sieg gegen die Damen aus Mödling. Alessa Hafner führte unser Team zur 1:0 Führung. Nach mehreren torlosen Ecken konnten wir dann durch Sandra Klausbruckner auf 2:0 ausbauen. Die Mödlingerinnen blieben aber hartnäckig und holten ein Tor. Wir wollten aber unbedingt das Spiel gewinnen, weil es für uns um eine Medaille ging. Iris Schimscha schoss unser Team mit ihrem ersten Meisterschaftstor dann zum 3:1. Der Gegner setzte alles auf eine Karte und holte die Torfrau für die letzten Minuten vom Spielfeld, um mehr Druck durch Überzahl nach vorne aufzubauen. Iris Schimscha noch voll Adrenalin von ihrem ersten Treffer, netzte ihr zweites Tor auch bei dieser Gegenwehr ein. Schlusspfiff und Sieg für Schwarz/Rot!
Unsere erste Meisterschaft in diesem Team beenden wir mit lediglich einer Niederlage, zwei spannenden Unentschieden und drei großartigen Siegen. Damit sind wir aktuell laut Tabelle auf Platz Drei, wobei die Chance auf die Silbermedaille besteht, sofern das außerordentliche Spiel gegen die Ungarn noch exkludiert wird.
Wir sind gespannt!

 

 

Print Friendly, PDF & Email