News

Projekt im Projekt

Liebe WAC-Familie,

es war eine der stimmungsvollsten Weihnachtsfeiern unserer Sektion – vielen Dank an Damen- und Herren-Mannschaft für Ihre Beiträge! Allen voran bezauberte Fabian Ringlers Film über das Projekt Heimstätte alle Anwesenden. Fabian hat mit seinem Film jede Menge Emotionen entfacht und es wurde beim Zusehen die eine oder andere Träne verdrückt! Die Nachfrage nach dem Film war groß und daher nehmen wir dies zum Anlass, jeder und jedem, gegen eine freiwillige Spende den Film auf USB-Stick zur Verfügung zu stellen!

Wie Ihr alle wisst, fehlten uns noch 30.000 Euro, um unseren neuen Kunstrasenplatz mit einem kompletten, leistungsfähigen Flutlicht auszustatten. Dieses Ziel gilt es, bis Ende März zu erreichen und es gibt auch schon (wieder) erste Spender! So hat das Gasthaus Hold seine Spende iHv €250 aus dem Jahr 2016 auch für 2017 zugesagt und mit Joost Schneider (ehemals erfolgreicher WAC-Herrencoach, jetzt in Düsseldorf lebend!) gibt es auch schon den ersten „Big Spender“ für die Herausforderung „Flutlicht – 30k“.

Spenden bitte per Überweisung an das bekannte Konto:

IBAN: AT86 2011 1283 1422 1501
BIC: GIBAATWWXXX
bei der ERSTE BANK.

Also, kramt noch einmal alle von Weihnachten verbliebenen Euros zusammen und beschenkt Euch doppelt – mit einem hochwertigen Flutlicht und viel Emotion im Film „Heimstätte – der Film“! Solltet Ihr noch den einen oder die andere SpenderIn im Kopf haben, die Ihr noch nicht angesprochen habt – jetzt wäre eine gute Gelegenheit.

Es wäre nicht der WAC, wenn wir nicht auch noch die letzte Hürde schaffen!!

Das Projektteam

Print Friendly, PDF & Email